Datenschutzerklärung

Wir vermitteln Ihnen Verträge über Haushaltshilfen und/oder über pflegeunterstützende Betreuung im eigenen Zuhause bzw. der betreuungsbedürftigen Person. Um diese Vermittlungsdienstleistungen zu Ihrer Zufriedenheit und angepasst auf die Bedürfnisse der pflegebedürftigen Person erbringen zu können, benötigen wir dazu verschiedene personenbezogene Daten.

Altenpflege-24h nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und hält sich bei deren Erhebung, Verarbeitung und Nutzung strikt an Datenschutzgesetze sowie datensicherheitsrechtliche Bestimmungen. Ihre Daten werden lediglich zur zweckbestimmten Nutzung verwandt und ohne Ihr explizites Einverständnis nicht an Dritte übermittelt.

1. Begriffsklärung Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind nach dem Bundesdatenschutzgesetz Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer Person. Hierzu zählen unter anderem Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihr Geburtsdatum sowie alle anderen Bestandsdaten, wie z.B. der Gesundheitszustand der zu betreuenden Person, die Sie uns im Rahmen Ihrer Anfrage oder der folgenden Kommunikation übermitteln.

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten erheben und verarbeiten wir, wenn Sie die Fragebogen entweder auf unserer Website oder als pdf-Dokument ausfüllen und an uns weiterleiten bzw. wenn wir unsere Vermittlungsdienstleistungen erbringen.

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten jederzeit verantwortungsvoll und unter strenger Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen. Ihre Daten werden ab dem Zeitpunkt einer ersten Anfrage über die gesamte Vertragsdauer erhoben und in unserem System gespeichert. Wir treffen hierbei alle notwendigen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten vor Verlust oder Missbrauch zu schützen.

Wir geben Daten von Ihnen dann an Dritte weiter, wenn und soweit dies zur Beantwortung Ihrer Anfragen, der Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration oder zur Durchsetzung unsere Ansprüche und Rechte notwendig ist (also etwa Weiterleitung bzw. Übertragung der Daten an den Betreuungsdienstleister). Darüber hinaus geben wir personenbezogene Daten nur weiter, wenn es sich um Anfragen von behördlichen Organen, insbesondere von Strafverfolgungs- und Aufsichtsbehörden, handelt und die Weitergabe zur Abwehr von Gefahren für die öffentliche Sicherheit und Ordnung sowie zur Verfolgung von Straftaten erforderlich ist und/oder wir anderweitig gesetzlich dazu verpflichtet sind.

Unser Dienst endet nicht mit der reinen Vermittlung des Betreuungdienstleistungsvertrages. Wir betrachten es vielmehr als selbstverständlich, Ihnen auch während des bestehenden Vertrages mit Rat und Hilfe zur Seite zu stehen. Zu diesem Zweck verwenden wir Ihre Telefonnummer und E-Mail-Adresse auch dazu, Sie im Rahmen unseres persönlichen Kundenservice kontaktieren zu können, um uns über Ihre Zufriedenheit mit dem Betreuungspersonal zu erkundigen und um ggf. auftretende Probleme zu lösen.

3. Nutzung von Google Analytics

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch uns ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

4. Links zu anderen Websites

Unsere Website enthält möglicherweise Links zu Websites anderer, mit uns nicht verbundener Anbieter. Nach Anklicken des Links haben wir keinen Einfluss mehr auf die Verarbeitung etwaig mit dem Anklicken des Links an den Dritten übertragener, personenbezogener Daten (wie zum Beispiel der IP-Adresse oder der URL, auf der sich der Link befindet), da das Verhalten Dritter naturgemäß unserer Kontrolle entzogen ist. Für die Verarbeitung derartiger personenbezogener Daten durch Dritte können wir daher keine Verantwortung übernehmen.

5. Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung

Auf schriftliche oder in Textform kommunizierte Anforderung geben wir Ihnen jederzeit darüber Auskunft, welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sie haben weiterhin jederzeit die Möglichkeit, die Daten durch uns sperren oder löschen zu lassen. Von der Löschung ausgenommen sind ausschließlich die Daten, die wir zur Abwicklung noch ausstehender Aufgaben oder zur Durchsetzung unserer Rechte und Ansprüche benötigen, sowie Daten, die wir nach gesetzlicher Maßgabe aufbewahren müssen.Sollten Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder Sie von Ihrem Auskunftsrecht Gebrauch machen wollen, richten Sie Ihre Anfrage bitte per Post oder per E-Mail unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person an:

Altenpflege-24h
Kaffeeberg 13
71549 Auenwald
info@Altenpflege-24h.com

Bitte beachten Sie, dass uns der Schutz Ihrer Daten ein ganz besonderes Anliegen ist, weshalb ausschließlich Anfragen bearbeitet werden können, die einen unmissverständlichen Rückschluss auf Ihre Person erlauben. Nur so können wir vermeiden, dass Ihre Daten in die Hände unbefugter Dritter gelangen.

6. Sicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um zu gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten unserer Nutzer vor Verlust, unrichtigen Veränderungen oder unberechtigten Zugriffen Dritter geschützt sind. In jedem Fall haben von unserer Seite überdies nur berechtigte Personen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, und dies auch nur insoweit, als es im Rahmen der oben genannten Zwecke erforderlich ist.

7. Einwilligung und Gültigkeit

Mit der Nutzung unserer Website willigen Sie in die vorab beschriebene Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ein.Die vorliegende Datenschutzerklärung ist aktuell gültig. Durch die Aktualisierung und Weiterentwicklung von Inhalten und/oder Technik kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Altenpflege-24h behält sich daher das Recht vor, die Datenschutzerklärung zu jeder Zeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern.